About Turing Agency

Die Turing Agency versteht sich als in Zürich ansässiges Kompetenzzentrum für künstlerische Auseinandersetzungen im Feld menschlich werdender Maschinen (und maschinell handelnder Menschen). Die Agentur funktioniert als aktivistisches Kollektiv, als loses Netzwerk von Kunstschaffenden aus diversen Feldern, Kuratorinnen, Codern und
Theoretikerinnen.

ABOUT-Robot_JERKY eyes_EMPTY-HEAD_GIF 960x540.gif
 

Team

Wir sind die Turing Agency

Disclaimer: Die Fotos sind nicht echt. Uns gibt es, aber these persons do not exist, sie wurden von einem GAN (generative adversarial network) erzeugt.

tpdne2.jpeg

Philipp Meier

Philipp Meier (1967, Zürich) ist gelernter Landschaftsgärtner/Bauführer. Während dem und anschliessend an sein Kunststudium an der F+F Kunst- und Medienschule war er Kurator und Programmleiter in diversen Clubs und Party-Locations. In den acht Jahren als Direktor des Cabaret Voltaire dozierte er regelmässig an der ZHdK und jurierte Bachelor- und Masterarbeiten in Design. Anschliessend arbeitete er als Social Media Redaktor und Content Curator bei watson.ch und ist seit 2016 Community Developer bei SWI swissinfo.ch. Seit 2020 hat er dort sein Pensum reduziert und arbeitet zusätzlich als Berater im Bereich Community, Digitalisierung und Kulturwandel. Er ist Autor von "Landschaften. Die Geschichten einer Stadt", einem Projekt des Kulturamts Zürich. Darüber hinaus arbeitete er mit der Firma Kollektiv, der "Zeitgenössischen Kunst" und der Studio-AG an der Hochschule der Künste Zürich zusammen. Er ist Gründungsmitglied der Bündnis-Gruppe "Kultur Zürich" und des "Kunst- und Kulturvereins Zürich" sowie Mitglied der Künstlergruppe "Das Schöne, Das Schöne".